Vinylhandschuhe

Einmalhandschuhe aus Vinyl sind die günstigsten

Vinylhandschuhe für Industrie, Handwerk und Pflege
Vinylhandschuhe sind die günstigsten Einmalhandschuhe. Übrigens ist Vinyl auch bekannt unter dem Namen PVC. Hierbei handelt es sich eigentlich um einen harten und spröden Kunststoff. Nur durch die Zugabe von Weichmachern wird er weich und elastisch. Die meisten Weichmacher gelten als gesundheitsgefährdend. Deshalb finden diese Schutzhandschuhe ihren Einsatz eher selten im medizinischen Bereich oder in der Lebensmittelbranche. Hier müssen die Anforderungen der Europäischen Norm 455 eingehalten werden. Dazu sind spezielle Tests vorgeschrieben. Schutzhandschuhe aus Vinyl sind geeignet für Industrie, Handwerk, Pflege, Friseursalon, Reinigungsarbeiten, Privathaushalt etc. Allerdings haben diese Handschuhe eine geringere Tastempfindlichkeit und sind weniger elastisch und reißfest als Einmalhandschuhe aus Latex oder Nitril.

Zeigt alle 4 Ergebnisse